Rundreisen Sri Lanka

Eine Sri Lanka Rundreise stellt immer eine eindrucksvolle Ergänzung zur Ayurvedakur dar. Unabhängig von der medizinischen Seite bietet die Tropeninsel ausnehmend schöne Landschaften, koloniales Flair und zahlreiche, historische Zeugnisse einer buddhistischen Kultur. Mit der Altstadt von Galle, den Königsstädten Polonnaruwa und Anuradhapura sowie der Felsenfestung Sigiriya weist das Land gleich mehrere Stätten auf, die zum Unsesco-Weltkulturerbe gehören. Berühmt ist die Insel auch für ihre Teeplantagen auf den Hochplateaus des zentralen Hochlandes. In den verschiedenen Nationalparks erlebt man nicht nur beeindruckende Naturlandschaften - vom üppigen Tropenwald bis hin zur von gigantischen Felsformationen und weitläufigen Wasserstellen unterbrochenen Dornbuschsavanne, wo man u.a. Elefanten, Krokodilen und mit etwas Glück sogar einem Leoparden begenen kann. Wer genügend Zeit mitbringt, der sollte noch ein paar Tage für die Traumstrände einplanen: palmengesäumte Buchten, flaschengrüner Ozean und nette, kleine Fischerorte zum Erholen und Entspannen.


Sri Lanka sagt "Hello Again" und öffnet am 21. Januar seine Grenzen für Touristen. Hier erfahren Sie mehr.

Damit Sie sorglos Ihre nächste Reise buchen können, verzichten wir auf Umbuchungsgebühren und gewährleisten eine kostenfreie Umbuchung und Stornierung bis 14 Tage vor Anreise. Erfahren Sie mehr dazu in unseren aktuellen Reiseinformationen.

 

Sigiriya Felsen

Neu: Level 1 Rundreise
Malerische Natur, reiche Kultur & Tradition - auch in Zeiten von Corona durchführbar

5 Tage / 4 Nächte

Ihre Vorteile bei unseren Rundreisen:

  • zu jedem Termin, der Ihnen passt
  • individuelle Reise – nur Sie und Ihre Reiseleitung
  • keine Mindestteilnehmerzahl - garantierte Durchführung
  • persönliche Beratung mit umfassenden Länderkenntnissen

 

 

© 1996 - 2021